pexels photo 220836 - 5 Tipps um als Paar auf Reisen zu bestehen
Reisen

5 Tipps um als Paar auf Reisen zu bestehen

By on 25. November 2017

Bei all den wundervollen Abenteuern, die wir während unserer Weltreise erleben durften, überwiegt am Ende doch das unbezahlbare Geschenk, die Erlebnisse mit einem Menschen zu teilen, den man über alles liebt.

„Viele Paare trennen sich nach so einer Reise!“ höre ich noch ein Familienmitglied zweifeln.

Das mag sein. Aber wenn das der Fall ist, war entweder die Beziehung im Vorwege bereits auf wackeligen Beinen oder sie lernten sich dann erst richtig kennen.

Wobei ich das nicht auf eine kurze Beziehungszeit beschränken möchte. Es gibt auch Paare, die sich nach 20 Jahren Ehe noch nicht wirklich kennen.

Damit euch das nicht passiert, gibt es hier unsere ultimativen 5 Tipps, wie jede Beziehung eine lange Reise übersteht.

 

1 Wählt gemeinsame Ziele

Nichts ist schlimmer, als einen unangenehmen Kompromiss zu machen. Wählt euch Reiseziele aus, die ihr wirklich BEIDE erleben wollt. Sofern sich einer von beiden nach der Ankunft unwohl fühlt, steht euch nur im Weg. Seit deshalb ehrlich, ob Indien oder Salvador euch beiden gefällt.

 

2 Gebt euch Zeit und Raum

Die größte Herausforderung liegt darin, den Partner von nun an Tag und Nacht um sich zu haben. Ihr seht euch (höchstwahrscheinlich) so oft wie nie zuvor in eurer Beziehung. Das kann nach einer Weile zu Reibereien führen, lässt sich jedoch mit einigen getrennten Stunden im Spabereich oder am Strand schnell wieder umkehren. Dann ist die Freude sich zu sehen wieder enorm und ihr sitzt zusammen im Sonnenuntergang.

 

3 Nehmt die Reisemüdigkeit ernst

Wir hatten ungefähr 3 richtige Tiefs auf unserer Weltreise. Wir konnten nicht absehen wann diese Niederschläge kommen und nicht immer sind beide davon betroffen. Deshalb nehmt euch eine Auszeit um den Reiseblues mit ruhigen Tagen zu feiern. Der Situation lässt sich durchaus etwas positives abgewinnen! Die Wochen danach könnt ihr wieder mehr genießen und richtig Gas geben!

 

4 Wenn streiten dann aber richtig

Sollte es dennoch wirklich mal krachen, dann haut alles raus was euch auf der Seele liegt. Schmeißt Kokosnüsse umher(vorsichtig:) oder tretet gegen den blöden Roller, der euch wieder im Stich lässt. Im Idealfall sind sowieso kaum Menschen in eurer Nähe die deutsch sprechen, deshalb lasst es richtig krachen und nehmt euch danach wieder liebevoll in den Arm. Ehrliche Kommunikation ist das A und O.

 

5 Trag den Rucksack deiner Freundin

Ein nicht ganz Ernst gemeinter Ratschlag, der viel eher auf gegenseitiges „leicht machen“ abzielt. Während es mir leicht viel Charly’s Rucksack zu tragen, war sie unglaublich gut versteckte Wasserfälle im Internet zu entdecken. Ehrt eure Stärken und das Wunder eurer Beziehung.

 

Viel Spaß beim gemeinsamen Reisen.

Love is only real when shared.

 

Comments

comments

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

Rob Schiller
Berlin

"Wenn du schnell ans Ziel kommen willst, dann geh allein. Wenn du weit kommen willst, dann geh mit anderen."